MACHT MIT BEI DER 3. FLÄMINGER KREATIVSAUSE

7 TAGE DIGITALES  UND ANALOGES KREATIVSCHAFFEN  –  Sommer 2021

WERDE TEIL DES TEAMS

KURATOR*IN 

Die Fläminger Kreativsause geht in die dritte Runde.

Eine Woche lang lädt das Wissens-Festival zu einem vielfältigem Workshop-Programm ein, in dem kreatives Wissen vermittelt und gemeinsam Neues erschaffen wird.

Hier wird digital und analog gewerkelt, Traditionen beflügeln die Innovation und urbane Einflüsse begegnen den Ländlichen.

Die TeilnehmerInnen haben die Möglichkeit im Kreativcamp im Coconat zu schlafen und im bunten Rahmenprogramm sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, bis die Woche mit einer Abschlussfeier ihren Ausklang findet.

Wir suchen zum 15. März 2021 ein/e

Kurator*in (w/m/d)

Dein Aufgabenbereich

  • Du recherchierst, akquirierst und koordinierst Workshop-Anbieter, um die Woche mit einem abwechslungsreichen und besonderen Wissens-Programm zu füllen.
  • Du pflegst alle Daten auf Eventbrite ein und bereitest alle Materialien und Daten für den Verkauf über die verschiedenen Kanäle vor.
  • Du unterstützt bei der Akquise von Fördermitteln und berätst die Workshop-Anbieter.
  • In der Festivalwoche hilfst Du bei der Organisation des Festivals und betreust die Workshop-Anbieter, um einen reibungslosen Ablauf zu realisieren.
  • Du erstellst die Informationsmaterialien zu Deinem Workshop-Programm und kümmerst Dich um die Buchungsabwicklung und Kasse.

Je nach Erfahrung können folgende vergüteten Aufgabenpakete hinzukommen:

  • EventmanagerIn: Organisation und Durchführung der Kreativsause.
  • Social Media ManagerIn und Pressearbeit: Du bewirbst und dokumentierst die Kreativsause auf den verschiedenen Kanälen.
  • Webdesign: Qualifiziertes Update der Webseite.

Deine Qualifizierung

  • Du bist fasziniert von der Idee eines kreativen Wissens-Festivals, bist selbst wissbegierig und Teil oder leidenschaftlicheR NutzerIn der Kreativbranche.
  • Du hast Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement und hast selbst schon Events oder Festivals organisiert und ein unterhaltsames Programm erstellt.
  • Du hast Freude daran neue Themen zu entdecken und in der Kreativ- und Bildungsbranche zu recherchieren.
  • Du hast umfangreiche Kenntnisse im Umgang mit Google Drive, Docs, Sheets. Bestenfalls kennst Du Dich mit InDesign und Photoshop ein wenig aus.  
  • Für einfache Updates auf der Webseite kennst Du Dich mit WordPress aus oder traust Dir zu, Dich hierin einzuarbeiten.
  • Du hast Kenntnisse über die Förderlandschaft in der Kreativbranche oder Lust hier tiefer zu recherchieren und zu beraten.
  • Du würdest dich selbst als diszipliniert, strukturiert & gut organisiert arbeitend bezeichnen.
  • Du sprichst fließend Deutsch und Englisch und fühlst dich in internationalen Kontexten wohl.
  • Du bist bestenfalls regional verortet, bist aber LiebhaberIn und KennerIn der lokalen und Berliner Kreativbranche.

Arbeitsort: Remote und im Coconat bei Bad Belzig, OT Klein Glien (www.coconat-space.com)

Arbeitsbeginn: ab 1. Aprl 2021 (späterer Einstieg möglich)

Anstellung: Werksvertrag zu einem festgesetzten Budget

Vorab möchten wir ehrlich zur Kenntnis bringen, dass die Finanzierung über Fördermittel realisiert wird, deren Zusage erst für Ende Februar erhofft wird.

Tandembewerbungen sind bei passendem Bewerberprofil eine Überlegung wert. 

Bitte teile uns bei der Bewerbung auf die Stelle als Kurator/In mit, ob Du auch für eines oder mehrere der oben genannten zusätzlichen Arbeitspakete, mit Deiner Erfahrung zur Verfügung stehen könntest.

DEINE BEWERBUNG

Bitte sende Deine aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 15. März 2021, ausschließlich per E-Mail an iris@kreativsause.de.

 

S