die kreativsause in Text und BILDERN

PRESSEMITTEILUNG

Die Fläminger Kreativsause lockt vom 9.–15. August 2021 kreative Köpfe aufs Land und schafft eine innovative Community auf Zeit. 

Eine Woche lang lädt das Wissens- und Maker-Festival auf den Gutshof COCONAT in Klein Glien zu einem vielfältigem Workshop-Programm ein, in dem kreatives Wissen vermittelt und gemeinsam Neues erschaffen wird: Ob Jurte bauen, Barfußwandern, Färben mit Pflanzen oder Medienkompetenzen in Podcast, Videoschnitt, Blogging, Storytelling und Social Media, kreative Schreibwerkstatt, Stressbewältigung, Kreativitätsboost, Bodypercussion, Biodiversität, Exkursionen, Wildniswissen und Traumwerkstatt. Die Workshops können kostenfrei, spendenbasiert oder für eine geringe Teilnahmegebühr gebucht werden. 

Die Kreativsause ist gefördert vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg, Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, Landkreis Potsdam-Mittelmark, Mittelbrandenburgische Sparkasse sowie der Medienanstalt Berlin-Brandenburg.

Am Samstag 14. August feiern alle mit der Extravaganza, Live Musik und Tanz ein buntes Abschlussfest mit kostenfreiem Mitmachprogramm, Beratungsmobil von Social Impact und Kreativagentur Brandenburg sowie einer Ausstellung von Careables. Smart Village und Partnerschaft für Demokratie Hoher Fläming stehen für Beratung und Schnack zur Verfügung.

Alle Infos unter www.kreativsause.de

Ort: Coconat a workation retreat, Klein Glien 25, 14806 Bad Belzig (1 Stunde von Berlin)

Die Teilnehmer:innen haben die Möglichkeit im Kreativcamp im Coconat zu schlafen, werden von der Fläming Kitchen kulinarisch versorgt und können am bunten Rahmenprogramm und Openspaces mitwirken. Auch tageweise ist Teilnahme im Camp möglich.

EXTRAVAGANZA - Unsere Abschlussfestveranstaltung

Um die #Kreativsause21 gebührend ausklingen zu lassen, gibt es am 14.08.2021 unsere bunte Abschlussveranstaltung EXTRAVAGANZA. Was hier alles passiert, die musikalischen Highlights und alle Akteure findest du hier

Pressemitteilung Extravaganza hier zum Download 
Pressemitteilung August 2021 hier zum Download
Pressemitteilung Juli 2021 hier zum Download
Pressemitteilung Juni 2021 hier zum Download

Pressebilder

Impression Kreativcamp Kreativsause am COCONAT Workation Retreat Klein Glien

 

COCONAT Workation Retreat Klein Glien
Foto Tilman Vogler

 

Bodypercussion mit Ezé Wendtoin im Rahmen der Kreativsause. 

Ezé Wendtoin ist ein Künstler, der viele Eisen im Feuer hat. Der ausgezeichnete Germanistik-Absolvent und leidenschaftliche Musiker, Liedermacher und Schauspieler aus Burkina Faso ist ein sympathischer Brückenbauer zwischen Menschen und Kulturen. Am liebsten dichtet, komponiert und singt er auf Deutsch, aber auch auf Französisch und in seiner Muttersprache Mooré. https://eze-warcenciel.com/ „Wendtoin ist ein Entertainer, von dem vibrierende Energie ausgeht, die Worte und Menschen in Schwingung versetzt.“ Süddeutsche Zeitung

 

Adam Wendler ist Indie-Folk-Pop Singer-Songwriter und spielt zum Abschlussfest Extravaganza! Über 8 Millionen streams auf Spotify und mehr als 400 Konzerte in den letzten 3 Jahren zeichnen den Canadischen Musiker, der aktuell zwischen Potsdam und Berlin lebt, aus. Adam ist dafür bekannt keine musikalischen Grenzen zu haben. Durch die Mischung aus Pop-Elementen mit Folk, Country, Indie und einem Hauch Rock hat er für jeden etwas zu bieten. Einen Vorgeschmack findet ihr auf https://www.adamwendlermusic.com

Foto: Florentina Fien

„Talking To Sophie“ macht Klingklang, gepackt in Popstrukturen und
verwirrendem Tongerangel! Nach monatelangen Studiospielereien bringt „Talking To
Sophie“, alias Marcel Krell (32), das selbstproduzierte Debütalbum auf die großen und
kleinen Bühnen der Republik. 

Allein ist der Sänger und „Talking To
Sophie“ war geboren!

Medienkompetenzworkshops u.a. zu Videobearbeitung mit Andreas Plata, Video und Ton in Mals Scheune – Studio Wiesenburg oder Podcast mit Daniela Kamala Singhal. 

 

Foto: Andreas Plata

Rosanna und Matze spielen Pop und Singer Songwriter zur Exravaganza am 14. August 

Das Familienduo aus Lübnitz ist bekannt aus  Konzerten in Mals Scheune, Zegg oder Altstadtsommer. 

Pflanzenölseifen und Naturkosmetik herstellen mit Gaby Sußdorf im Rahmen der Kreativsause 2021

Gabi Sußdorf bezeichnet sich selbst als Fläminger Landfrau. Sie rührt seit seit ihrer Jugend in allen möglichen Töpfen – naturkosmetischen wie kulinarischen. Wichtig ist Gabi Authentizität – in allem was sie tut. Ihre Manufaktur hat ihren Sitz seit kurzem in Jeber-Bergfrieden, 2017 erhielt sie den pro agro Tourismuspreis für „Geschichte(n) zum Waschen“ und ist Botschafterin für die Reiseregion Fläming. https://www.gabis-seifenmanufaktur.de/

Die Magie der Farben – Färben mit Pflanzenfarben mit dem Atelier Kemi aus Berlin 

Leidenschaft zu verschiedenen Färbetechniken und  Experimentelle Farben aus Kräutern, Blättern und Blüten

Ein Workshop zu Kreativität, Natur, Um,welt und Nachhaltigkeit.

 

Die geheime Sprache der Natur entdecken und mit Wildnispädagoge und  Workshopleiter Paul Wernicke von der Wildnisschule Hoher Fläming auf Exkursion und Spurensuche gehen und vielleicht dem Wolf begegnen – Abenteuer inklusive! 

Plakat der 3. #kreativsause21 

 

PRESSERESONANZEN:

Mit professioneller Unterstützung von zwei erfolgreichen Frauen aus dem Eventbereich geht die Planung der Fläminger Kreativsause auf die Zielgerade.
Kreativitätsboost gefällig? Wie sich Kurzurlaub im Hohen Fläming mit 50 Workshops paart.
Die Fläminger Kreativsause kam smart, ländlich, bunt daher

Seiner Kreativität freien Lauf lassen. Fläminger Kreativsause war angesagt. Eine Vielzahl an Angeboten im künstlerischen und digitalen Bereich. Aber auch einiges für die Seele.